„Die echte Revolution ist im Kopf“

Der ägyptische Islamwissenschaftler Samir Khalil Samir plädierte bei einem Vortrag in Graz für eine „echte Revolution“ des Denkens und der Bildung im Nahen Osten.

Regierungsprogramm: Hilfe vor Ort bleibt leere Worthülse

Scharfe Kritik an der geplanten Kürzung der Auslandshilfe übt Welthaus-Geschäftsführer Dietmar Schreiner. Statt Absichtserklärungen abzugeben solle die Regierung für eine ausreichende Finanzierung der Entwicklungszusammenarbeit sorgen.

Gerecht leben – Fleisch fasten

Machen Sie mit: Wir nehmen die Fastenzeit zum Anlass, unseren Ernährungsstil kritisch zu hinterfragen und Alternativen zum enorm hohen Fleischkonsum auszuprobieren. Mit vielen positiven Folgen …

Die Welt „begreifen“

Weit über 200 verschiedenfarbige „Mini-Hauben“ hat die Handarbeitsrunde der Pfarre St. Christoph/Thondorf ehrenamtlich gehäkelt. Diese kommen nun – auf Holzkegel gesetzt – zum Einsatz beim […]