Welttag der Armen – Gemüse für den Senegal

Der von Papst Franziskus weltweit eingeführte „Welttag der Armen“ am 19. November wird auch in Österreichs Pfarrgemeinden begangen. Welthaus sammelt aus diesem Anlass Spenden für ein Gartenbauprojekt, mit dem Armut und Hunger im Senegal langfristig bekämpft werden.

Mit Afrika auf dem Weg in der Obersteiermark

Trotz strömenden Regens kamen rund 60 solidarisch bewegte Pilger nach Trofaiach, um mit Bischof Wilhelm Krautwaschl und afrikanischen Gästen zur renovierten Wallfahrtskirche Maria Freienstein zu […]