Praktikum & Mitarbeit

Foto: Ernst Zerche

Sie haben Interesse, bei Welthaus ein (studienbegleitendes) Praktikum zu absolvieren oder sich ehrenamtlich zu engagieren? Wir nehmen gerne PraktikantInnen für Ausbildungszwecke auf und freuen uns über freiwillige Mitarbeit.

Falls Sie Themen wie Entwicklungszusammenarbeit, Entwicklungs-, Agrar- und Handelspolitik, Klima, Menschenrechte oder Anwaltschaft interessieren, gute PC Kenntnisse haben und sprachlich versiert sind, würden wir Sie gerne kennenlernen. Bei uns werden Sie in ein hochmotiviertes Team eingebunden und erhalten nach Abschluss Ihres Praktikums ein qualifiziertes Zeugnis. Das Praktikum ist unvergütet.

Bericht einer Praktikantin

Praktikumsbewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse bzw. Nachweise ihrer Fähigkeiten):

Bewerbungs-E-Mail schreiben

Senden Sie uns eine E-mail (Kontakt siehe Sidebar) mit Angabe Ihrer Kontaktdaten und beantworten Sie bitte folgende Fragen:

Woher kennen Sie Welthaus?
Was hat Sie veranlasst, sich für Welthaus zu engagieren?
Haben Sie schon in einer ähnlichen Einrichtung gearbeitet, wenn ja, wo?
Welche Erwartungen haben Sie an Welthaus?
Was können Sie gut?
Wie viele Stunden könnten Sie im Monat in die Arbeit bei Welthaus investieren?
Welche Schulbildung und Berufserfahrung haben Sie?