Brasiliens Präsident will Generalstaatsanwalt loswerden 

Nach Venezuela steht auch in Brasilien ein dem Präsidenten kritisch gesinnter Generalstaatsanwalt vor der Ablösung. Nach Korruptionsermittlungen gegen ihn will Brasiliens Präsident Michel Temer den Chefankläger Rodrigo Janot loswerden und beantragte beim Obersten Gerichtshof wegen der Ermittlungen gegen ihn und angeblicher Parteilichkeit die Suspendierung Janots.

Weiterlesen: Brasiliens Präsident will Generalstaatsanwalt loswerden – Brasilien – derStandard.at › International