Bundesverwaltungsgericht: Keine dritte Piste am Flughafen Wien

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass der Flughafen Wien die geplante dritte Piste nicht bauen darf, da das Projekt nicht mit den Klimaschutz-Zielen zu vereinbaren ist. Befürworter schreien auf, Arbeitsplätze und Standort seien bedroht. BürgerInneninitiativen hingegen freuen sich, KlimaschützerInnen sehen ein bahnbrechendes Urteil.

Weiterlesen: http://www.eu-umweltbuero.at/