COP22: „Gefährdete Staaten brauchen keine Ankündigungen mehr, sie brauchen Gelder“ 

Damit die COP22 zum Erfolg wird, müssen sich die Teilnehmer mit dem Schutz der Meere, der Rolle von Frauen in der Klimapolitik sowie der Mobilisierung privater und öffentlicher Mittel für die am stärksten betroffenen Länder befassen.

Weiterlesen: COP22: „Gefährdete Staaten brauchen keine Ankündigungen mehr, sie brauchen Gelder“ – EurActiv.de