Die EFSA und das Glyphosat 

Über die Risiken von Glyphosat gibt es einen Streit zwischen WHO-Studien und dem, was die Europäische Lebensmittelagentur EFSA veröffentlicht hat. Doch die EFSA-Studien sind teilweise nicht öffentlich – und müssen darum von unabhängigen Wissenschaftlern begutachtet werden, fordert der EU-Abgeordnete Bart Staes.

Weiterlesen: Die EFSA und das Glyphosat – EURACTIV.de