Internationale Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen fordert Neuausrichtung der Gemeinsamen Agrarpolitik

Die Internationale Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen in der EU (IFOAM EU) fordert in einem Brief an Landwirtschaftskommissar Phil Hogan eine umfassende Neuausrichtung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP). Diese solle sich weit mehr als bisher an Prinzipien der Nachhaltigkeit orientieren.

Weiterlesen: http://www.eu-umweltbuero.at/