Konfliktmineralien: EU-Gesetz droht ausgehöhlt zu werden

In den aktuellen Verhandlungen drohen große Schlupflöcher eingebaut zu werden. Der Import von bis zu 100 Kilo Gold könnte ohne Kontrollen erlaubt sein. KOO und Dreikönigsaktion appellieren an Wirtschaftsminister Mitterlehner, auf eine wirksame Verordnung zu drängen.

Weiterlesen: Konfliktmineralien: EU-Gesetz droht ausgehöhlt zu werden