Soja und Eukalyptus statt Artenvielfalt – Brasilien opfert seine Savannen der Agrarindustrie 

Von der Welt weitgehend unbemerkt, wird in Brasilien derzeit einer der größten CO2-Speicher vernichtet. Es ist der Cerrado, die brasilianische Savanne. Das riesige Gebiet gilt als eines der artenreichsten Ökosysteme der Welt – und wird vernichtet.

Weiterlesen: Soja und Eukalyptus statt Artenvielfalt – Brasilien opfert seine Savannen der Agrarindustrie – Martin Häusling