Strukturveränderungen in Deutschland durch steigende Preise für landwirtschaftliche Nutzflächen

Die deutsche Landwirtschaft ist nach wie vor von Familienbetrieben geprägt, insbesondere in den neuen Bundesländern. Diese sehen sich mit einer schnell wachsenden Agrarindustrie konfrontiert – die nach immer leistungsfähigeren und wirtschaftlich effizienteren Produktionsmethoden strebt.

Weiterlesen: Strukturveränderungen in Deutschland durch steigende Preise für landwirtschaftliche Nutzflächen – EurActiv.de