Südwind-Magazin droht das Aus: Appell an Außenminister Sebastian Kurz, kritisches Medium nicht verstummen zu lassen

Die Außenminister Sebastian Kurz unterstellte Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit ADA (Austrian Development Agency) stoppt kurzfristig die finanzielle Unterstützung des Südwind-Magazins mit Ende Dezember 2016. Dem seit 37 Jahren erscheinenden Magazin droht damit das Aus. Südwind-Chefredakteur Richard Solder appelliert an Außenminister Kurz, die kritische Berichterstattung über internationale Politik, Kultur und Entwicklung nicht verstummen zu lassen. In einer heute gestarteten Petition wird Kurz aufgefordert, das Südwind-Magazin weiterhin zu fördern.

Weiterlesen: Südwind-Magazin droht das Aus: Appell an Außenminister Sebastian Kurz, kritisches Medium nicht verstummen zu lassen | Südwind, 12.12.2016