Wirtschaftspartnerschaftsabkommen: Warum brauchen sie so lange? 

Wirtschaftspartnerschaftsabkommen (WPAs) sind Handelsabkommen, die zwischen der EU und der Gruppe der afrikanischen, karibischen und pazifischen Staaten (AKP), die sich in einen regionalen wirtschaftlichen Integrationsprozess befinden, ausgehandelt werden.

Weiterlesen: Wirtschaftspartnerschaftsabkommen: Warum brauchen sie so lange? – EurActiv.de