Jugendzentrum in Konotop

In der Stadt Konotop im Nordosten der Ukraine spürt man die ungelösten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Probleme in jedem Bereich.

Der Verein Viden betreibt hier mit Unterstützung durch Welthaus ein Zentrum für Jugendliche. Hier bietet man vielfältige Angebote für die Altersgruppe der 12- bis 17-jährigen sowie für Studenten an. Da die Jugendlichen aus Familien kommen, die mit Arbeitslosigkeit, Alkoholismus und Arbeitsemigration zu kämpfen haben, sind die Nachmittage im Jugendklub für sie eine wichtige Stütze in ihrem Leben. Berufsorientierung, Beratung für Eltern und Betreuung in ausweglos scheinenden Situationen runden die Tätigkeit des Jugendklubs ab.

 

DANKE der Grazer Wechselseitigen Versicherung, die sich seit mehreren Jahren in einer Kooperation mit Welthaus für die jungen Menschen in Konotop einsetzt!

Für dieses Projekt spenden »