Brasilien: Agrarlobby fordert Austritt aus der Konvention zum Schutz indigener Rechte

Die mächtige Agrarfraktion im Kongress sieht die ILO-Konvention als „Hindernis für die Entwicklung und eine Einschränkung der nationalen Souveränität“ [amerika21]