Brasiliens Senat hebt Bolsonaros Dekret zu lockerem Waffenrecht auf

Der brasilianische Senat hat vorerst ein Dekret des ultrarechten Präsidenten Jair Bolsonaro für eine Lockerung des Waffenrechts gestoppt. Die Senatoren votierten am Dienstag mit einer Mehrheit von 47 zu 28 Stimmen dafür, das Dekret außer Kraft zu setzen. Nun werden sich die Abgeordneten mit dem umstrittenen Text befassen. Sie haben das letzte Wort. [Der Standard]