Ende der Schiedsgerichte in der EU: Österreich legt sich quer und springt für Banken in die Bresche

Seit Jahren tobt in der EU ein Kampf um die umstrittenen Investitionsschutzabkommen. Nun haben sich fast alle EU-Länder darauf verständigt, die Abkommen aufzulösen. Österreich ist nicht dabei. Warum? [Der Standard]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.