EU-Afrika Forum: Pop-Up Inszenierung oder Paradigmenwechsel in den EU-Afrika Beziehungen?

Das High-Level Forum Africa-Europe am 18. Dezember 2018 in Wien wurde als das entwicklungspolitische „Highlight“ der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft angesehen. Mit Hilfe der Verknüpfung von Digitalisierung, Wirtschaft und Entwicklung sollten die europäischen Beziehungen mit Afrika auf ein „neues Level“ gehoben und die unwirksame alte „Entwicklungshilfe“ überwunden werden. Ohne vernünftiges Follow-Up wird dies aber nicht gelingen.

Aktueller Kommentar Jänner 2019 – Österreichische Forschungsstiftung für Internationale Entwicklung