FAO-Vorsitz: China schlägt Europa

Trotz monatelanger diplomatischer Bemühungen ist es der Europäischen Union nicht gelungen, die französische Kandidatin Catherine Geslain-Lanéelle zur neuen Vorsitzenden der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) zu machen. [EURACTIV]