Fliegen ist wohl mehr als doppelt so schlecht fürs Klima als gedacht

Das von der EU vorgeschlagene Gesetz für einen umweltfreundlichen Luftverkehr lasse die wahren Klimakosten des Fliegens außer Acht, da die Nicht-CO2-Effekte des Luftverkehrs zwei- bis viermal so hoch seien wie die CO2-Emissionen, sagte ein grüner Europaabgeordneter.

Quelle: [EURACTIV]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.