Nach Recherchen der Deutschen Umwelthilfe: Großhändler Metro listet Rindfleisch mit hohem Risiko für illegale Entwaldung aus

• DUH, Mighty Earth und Repórter Brasil belegen hohes Entwaldungsrisiko bei bestimmten Rindfleischprodukten aus Brasilien im Sortiment deutscher Händler• Metro Deutschland und Netto MD nehmen Risikoprodukte aus dem Sortiment, Edeka und Rewe bieten weiterhin Risiko-Fleisch an• DUH fordert Lebensmitteleinzelhändler auf, Transparenz und Rückverfolgbarkeit in gesamter Rindfleisch-Lieferkette sicherzustellen

Quelle: [Deutsche Umwelthilfe e.V.]