Neues Dreijahresprogramm der österreichischen Entwicklungspolitik – Fortschreibung der verpassten Chancen

Das am 19. September 2018 dem Ministerrat vorgelegte Dreijahresprogramm der österreichischen Entwicklungspolitik mit dem Titel „Gemeinsam. Für unsere Welt“ ist die Fortschreibung eines unverbindlichen Bekenntnisses zu allgemeinen Entwicklungszielen. Es trägt zwar im Detail die Handschrift der neuen Außenministerin (Fokus Gleichberechtigung und Förderung von Frauen), bleibt aber im Hinblick auf den Beitrag Österreichs zur Erreichung internationaler Zielsetzungen sehr vage.

Aktueller Kommentar September 2018 – Österreichische Forschungsstiftung für Internationale Entwicklung