Warum wir einen globalen Green New Deal brauchen

Es ist gut, dass der „Green New Deal“ in industrialisierten Volkswirtschaften an Zuspruch gewinnt, jedoch erfordert der Umgang mit der Klimakrise und der darin tief verwurzelten Ungleichheit eine globale Koordinierung. Die Zähmung der internationalen Finanzmärkte, die Förderung nachhaltiger Investitionen und die Entwicklung grüner Infrastrukturen und Technologien sind Herausforderungen, die am besten gemeinsam und unter Berücksichtigung der Herausforderungen, denen sich die Entwicklungsländer gegenübersehen, angegangen werden. [A&W Blog]